Waschbeckenunterschrank kaufen 2017

Waschbeckenunterschrank die 7 Besten im Vergleich.

Aktualisiert: 25. Juni 2018

Bei Kauf eines Waschbeckenunterschrankes sollten sie unbedingt auf die Montage bzw. Aufbauanleitung achten, denn in den meisten Fällen müssen sie ihren Unterschrank selber zusammenbauen. Achten sie also hier unbedingt auf die Breite, die Höhe und das Material, um das zu ihnen am besten passende Modell auszuwählen. Der Preis, wenn sie einen Waschbeckenunterschrank kaufen sind sehr vielschichtig, hier können sie ein Angebot von 10 € treffen oder aber einige hundert Euro ausgeben. Material und auch Hersteller wird zum Schluss über den Preis entscheiden. Bei einem Waschbeckenunterschrank können sie zwischen sehr vielen verschiedenen Holztönen oder Farben wählen. Damit sie Wasser abweisend sind, werden alle Unterschranke lackiert.

Limal 423_2775_K Limal 423_2775_K
ROLLER Waschbeckenunterschrank ROLLER Waschbeckenunterschrank
trendteam ML30190 trendteam ML30190
Deuba 101549 Deuba 101549
FMD 901-007 FMD 901-007
Limal 423_507K Limal 423_507K
Limal 423_1231K Limal 423_1231K
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
  • 6
Limal 423_2775_K Limal 423_2775_K
ROLLER Waschbeckenunterschrank ROLLER Waschbeckenunterschrank
trendteam ML30190 trendteam ML30190
Deuba 101549 Deuba 101549
FMD 901-007 FMD 901-007
Limal 423_507K Limal 423_507K
Limal 423_1231K Limal 423_1231K
Vergleichssieger
Preis-Leistungs-Sieger
Limal 423_2775_K
ROLLER Waschbeckenunterschrank
trendteam ML30190
Deuba 101549
FMD 901-007
Limal 423_507K
Limal 423_1231K
1,3 Sehr gut
1,4 Sehr gut
1,5 Sehr gut
1,7 Sehr gut
1,8 Sehr gut
2,0 Gut
2,0 Gut

Kundenrezensionen auf Amazon lesen


Kundenrezensionen lesen

Kundenrezensionen lesen

Kundenrezensionen lesen

Kundenrezensionen lesen

Kundenrezensionen lesen

Kundenrezensionen lesen

Kundenrezensionen lesen

Abstimmungsergebnis

169+
104+
38+
32+
37+
34+
39+

Montageart

stehend
stehend
stehend
stehend
stehend
stehend
stehend

Material

MDF
MDF
MDF
MDF
MDF
MDF
MDF

Stil

modern
minimalistisch
modern
ländlich
modern
ländlich
modern

Anzahl Tür

1 Glastür
2 Türen
2 Türen
2 Türen
2 Türen
2 Türen
1 Glastür

Maße

40 x 56 x 30
cm
54 x 54 x 28
cm
65 x 56 x 35
cm
60 x 30 x 60
cm
64 x 56.5 x 33
cm
60 x 30 x 60
cm
40 x 56 x 30
cm

Stabilität

stabil
stabil
sehr stabil
stabil
sehr stabil
sehr stabil
sehr stabil

Schublade

Einlegeböden

Aussparung für Siphon

Serie

Farbenauswahl

Vorteile

  • Glastür aus satiniertem Glas
  • Mit Teilrückwand
  • Drei Schubladen
  • sehr preisgünstig
  • kleine Größe
  • für wenig Geld, viel bekommen
  • Inkl. Montagematerial und Aufbauanleitung
  • Bietet viel Stauraum
  • Pflegeleichte Oberfläche
  • edle Holzdekornachbildung
  • auch mit Milchglastür vorhanden
  • einfachster Aufbau
  • besonders stabil
  • Artikelserie Madrid
  • 15 cm breite Siphon Öffnung
  • Perfekte Passform
  • Zwei Flügeltüren mit weissen Holzknäufen
  • Einfache Montage
  • Glastür aus satiniertem Sicherheitsglas
  • 3 Stufen höhenverstellbar
  • Inklusive 1 höhenverstellbarer Einlegeboden

Jetzt Angebot sichern

Zum Angebot »
Zum Angebot »
Zum Angebot »
Zum Angebot »
Zum Angebot »
Zum Angebot »
Zum Angebot »
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
  • 6
Hat Ihnen unser Waschbeckenunterschrank-Vergleich gefallen?
94+
0
Entspricht einer Bewertung von 5 / 5

Waschbeckenunterschrank-Kaufberatung: So finden Sie das richtige Produkt.

Das Wichtigste in der Kurzzusammenfassung.
  • Sie möchten ihr Badezimmer oder ihr Gäste WC neugestalten oder sie sind gerade umgezogen und wollen nun mehr zum Thema Waschbeckenunterschrank erfahren? Dann sind sie hier genau richtig, lesen sie welche Eigenschaften ihr Waschbeckenunterschrank haben sollte und zwar bevor sie ihren neuen Waschbeckenunterschrank kaufen.

  • Ihr neuer Waschbeckenunterschrank sorgt optimal für Ordnung im Badezimmer oder im Gäste WC, hier können sie alle Dinge verstauen, die ansonsten einfach so herumstehen würden. Egal ob nun Reinigungsmittel, Waschlappen, Handtücher oder andere Dinge des täglichen Gebrauches. Kurz alle Dinge, die nicht jeder gleich sehen soll.

  • In der Regel hat ein Waschbeckenunterschrank eine genormte Höhe und Breite. Das macht es ganz einfach, den Unterschrank einfach unter das Waschbecken zu stellen. Doch sie können an dieser Stelle noch wählen, ob sie einen Waschbeckenunterschrank kaufen, in dem das Waschbecken schon enthalten ist. Alternativ dazu gibt es Unterschränke, die eine Aufsatzschale besitzen.

Ihr Waschbeckenunterschrank kann auf vier Füßen, auf Roller oder komplett auf dem Boden stehen. Die Rollen haben auf jeden Fall den Vorteil, dass sie den Unterschrank beliebig hin und herschieben können, wenn das Badezimmer putzen möchten. Alternativ gibt es auch einige Hersteller, die Unterschränke herstellen, die aufgehängt werden können. Auch eine optimale Lösung, um jederzeit unter dem Unterschrank putzen zu können. Sie sehen, es gibt noch eine Frage und Antworten, bis sie den für sich passenden Waschbeckenunterschrank kaufen können. Im ersten Schritt müssen sie auf jeden Fall den Platz ausmessen, wo ihr Waschbeckenunterschrank bald stehen soll. Notieren sie die Höhe und auch die Breite, die ihr Unterschrank haben kann, um perfekt in ihr Badezimmer zu passen. Vergessen sie dabei auf keinen Fall, dass es eine Aussparung für das Wasserrohr geben muss. Oder sie kaufen einen Waschbeckenunterschrank, der höher ist und das Wasserrohr komplett abdeckt.

moderner Waschbeckenunterschrank

Was ist ein Waschbeckenunterschrank und wie funktioniert er?

Ein Waschbeckenunterschrank steht unter ihrem Waschbecken entweder im Badezimmer oder im Gäste WC. Das ist der Schrank der für Ordnung in ihrem Badezimmer sorgen wird. Abstellplatz schaffen für Reinigungsmittel, Putzlappen oder andere Dinge, die im Badezimmer nicht einfach frei herumfliegen sollen.

Vorteile

  • Sorgt für Ordnung
  • Wasserrohr wird abgedeckt
  • Platz schaffen

Nachteile

  • Selber zusammenbauen
  • Anschaffungskosten

Neben den Anschaffungskosten gibt es eigentlich nur einen echten Nachteil. Fast alle Waschbeckenunterschränke müssen selber zusammengebaut werden. Doch dafür gibt es immer eine gute Anleitung und da dieser Unterschrank nicht aus vielen Teilen besteht, schaffen sie das mit Links.

Einen Waschbeckenunterschrank kann auf Füßen, auf Rollen oder komplett auf dem Boden stehen. Sie haben sie Wahl, entscheiden sie, was am besten zu ihnen und ihrem Badezimmer passt.

Doch was für einen Waschbeckenunterschrank kaufen sie?

Neben den Formen und Farben können sie sich noch entscheiden, ob ihr Unterschrank Schubladen oder Türen haben soll. Es gibt aber auch Unterschränke, die beide Varianten in einem Schrank verbinden. Die Entscheidung treffen sie ganz leicht, wenn sie genau wissen, welche Dinge in ihren neuen Waschbeckenunterschrank ihren Platz finden sollen. Optimal ist wahrscheinlich schon eine Kombination aus Schubladen und Türen.

Messen sie die Höhe vom Boden bis zum Waschbecken, um zu erfahren wie hoch ihr Waschbeckenunterschrank sein darf. Dann müssen sie noch die Breite ihres Waschbeckens aus, damit der Unterschrank auch wirklich unter ihrem Waschbecken seinen Platz findet. Beim Ausmessen müssen sie allerdings auch das Wasserrohr denken, welches sich unterhalb ihres Waschbeckens befindet.

Welche verschiedenen Waschbeckenunterschränke gibt es?

Die Hersteller unterscheiden drei Varianten beim Waschbeckenunterschrank und zwar: Den separaten Unterschrank, mit Wasserbecken oder mit einer Aufsatzschale.

Unterschrank Art

Eigenschaften

separater Unterschrank

Der klassische Waschbeckenunterschrank, in der Regel nur zur Selbstmontage. Höhe und Breite genormt und passt somit unter fast jedes Waschbecken

mit Waschbecken

Das Waschbecken wird zusammen mit dem Unterschrank montiert. Ideal bei einer Neugestaltung ihres Badezimmers oder ihres Gäste WCs. Viele Nutzer beschreiben die Montage als schwierig.

mit Waschschale

Einzigartigkeit, die Schale steht auf dem Waschbeckenunterschrank. Passt leider nicht in jedes Badezimmer.

Kaufkriterien für einen Waschbeckenunterschrank: Darauf müssen sie achten

Neben der Höhe, der Breite, der Form und der Farbe müssen sie natürlich auch auf die Optik passen. Den Waschbeckenunterschrank den sie kaufen, sollte auch optisch in ihr Badezimmer oder in ihre Gäste WC passen. Und natürlich sollte der Innenraum ihres Unterschrankes so gestalten sein, dass die Gegenstände, die sie unterstellen möchten, auch Platz finden.

Reinigung vom Waschbeckenunterschrank

Küche mit Waschbeckenunterschrank

Bei einem schwarzen Waschbeckenunterschrank ist Staub wesentlich schneller zu sehen.

Die Reinigung können sie ganz normal wie das restliche Badezimmer gestalten, hier gibt es nur eine Ausnahme: Wenn ihr Waschbeckenschrank schon etwas älter ist und eine Stelle in der Oberfläche beschädigt ist, dann dürfen sie diese Stelle nur noch vorsichtig reinigen. Diese beschädigte Stelle wird das Wasser aufsaugen und das Holz wird unansehnlich werden und aufquellen.

Die Maße eines Waschbeckenunterschrankes

Hier sprechen wir von einem Standardmaß, wenn der Waschbeckenunterschrank eine Breite zwischen 50 und 60 cm hat. Bei der Höhe ist 85 bis 95 cm die durchschnittliche Höhe. Darüber hinaus gibt es natürlich noch viele andere Größen, zum Beispiel gibt es eine Breite von 40 cm für sehr kleine Badezimmer oder eben das Gäste WC. Hier müssen sie nur bedenken, dass wahrscheinlich alle Waschbeckenunterschränke, die die Norm verlassen auch etwas teurer werden.

Waschbeckenunterschrank kaufen mit Türen oder mit Schubladen?

Für diesen Punkt müssen sie nur überlegen, welche Dinge des täglichen Gebrauchs, sie in diesem Unterschrank abstellen möchten. Für ihre Putzmittel ist eine Tür besonders geeignet. Möchten sie aber Handtücher und Waschlappen in ihrem Waschbeckenunterschrank lagern, dann machen sie Schubladen sehr gut. Hier ist die Standardausführung ein Unterschrank mit zwei Türen.

Waschbeckenunterschrank kaufen mit Einlegebögen oder ohne?

Um noch mehr Platz in ihrem Unterschrank zu erhalten, wäre es toll, wenn sie einen Waschbeckenunterschrank kaufen, der noch Einlegebögen hat. Im optimalen Fall hat ihr Unterschrank Einlegebögen die sich verschieden einstellen lassen, das macht sie flexibler mit den Dingen, die sie in den Unterschrank stellen können.

In der Regel ist ein Waschbeckenunterschrank aus MDF hergestellt, hierbei handelt es sich um Pressspan, der mit Melanin beschichtet wird.

Schaffen sie Ordnung mit ihren Waschbeckenunterschrank und gleich ein tolles Highlight im Badezimmer.

Hersteller und Marken:

Ein Waschbeckenunterschrank Test aus dem Jahr 2017 hat die wichtigsten Hersteller und Marken im Überblick gelistet.

  • Trendteam
  • FMD
  • Limal
  • Deuba
  • Roller
  • Schilmeyer

Fragen und Antworten rund um das Thema Waschbeckenunterschrank kaufen

Was kostet ein Waschbeckenunterschrank im Handel?

Wie sie in der Tabelle schon sehen konnten, fangen die Preis bei ca. 10 € an und nach oben ist alles offen. Der Kaufpreis wird in erster Linie durch das Material und den Hersteller festgelegt. Doch auch die Form und die Größe spielen eine große Rolle. Es hat einen Unterschied, ob sie einen Unterschrank kaufen der eine Normgröße hat oder ob sie ein besonderes Maß wünschen. Ferner ist auch der Faktor Tür oder Schublade ein Preiskriterium.

Wo können sie einen Waschbeckenunterschrank kaufen?

Einen Waschbeckenunterschrank können sie in jedem Einrichtungshaus oder in Möbeldiskounters kaufen, doch auch das Internet bietet ein breites Angebot zum Thema Waschbeckenunterschrank kaufen. Achten sie beim Kauf von Angeboten immer auf ihre Maße im Badezimmer, ansonsten schafft ihnen ein guter Preis kein gutes Ergebnis.

Können sie einen Waschbeckenunterschrank selber bauen?

Natürlich können sie ihren Unterschrank fürs Badezimmer oder fürs Gäste WC auch selber bauen. Das hat den Vorteil, dass sie Größe, Form und auch Material selber bestimmen können. Doch fragen sie sich, ob sich der Aufwand lohnt und entscheiden dann.

Muss es ein weißer Waschbeckenunterschrank sein?

Sie haben recht, wenn sie denken, dass eine große Anzahl an Unterschränken in der Farbe weiß hergestellt wird. Das hängt damit zusammen, dass ein weißer Unterschrank in fast jedes Badezimmer passt. Ferner hat wirkt weiß immer sauber und frisch. Doch, sie können auch zu einer anderen Farbe greifen und mal etwas Anderes ausprobieren, testen sie was in ihr Badezimmer passt.

Montage und selber aufbauen eines Waschbeckenunterschrankes

Fast alle Unterschränke müssen von ihnen selber montiert bzw. zusammengebaut werden. Sie können hier noch die Wahl treffen, ob sie einen Unterschrank kaufen, der freistehend unter dem Waschbecken steht oder aufgehängt werden soll. Aufhängen hat immer den Vorteil, dass sie unter dem Schrank jederzeit wischen können.

Achten sie auf die Aussparung für ihr Wasserrohr

Fast alle Waschbeckenunterschränke verfügen über diese Aussparung, damit der Unterschrank auch perfekt in ihr Badezimmer passt. Achten sie entweder auf diese Aussparung oder kaufen sie ein Model, welcher höher ist und das Wasserrohr vollständig bedeckt.

Können sie nicht einfach irgendeinen Schrank unter das Waschbecken stellen?

Nein das können sie leider nicht, denn bei einem normalen Schrank wird ihnen immer das Wasserrohr im Weg sein. Es passen also nur Unterschränke, die wirklich für diesen Ort konstruiert sind. Die Alternative wäre, dass sie ein Stück aus einem anderen Schrank aussägen müssten und selbst dann wäre ihnen nicht geholfen, weil das Material wahrscheinlich für ein Badezimmer ungeeignet wäre. Im Badezimmer besteht ständig eine gewisse Feuchtigkeit aus diesem Grund sind diese Unterschränke alle beschichtet. Ein anderer Schrank würde diese Eigenschaft nicht erfüllen.

Aus welchem Material ist ein Waschbeckenunterschrank?

Die gängigen Unterschränke für ihre Badezimmer oder ihr Gäste WC sind aus Holz. Doch die Zeit hat sich verändert, heute können sie auch einen Waschbeckenunterschrank kaufen aus Metall, Glas oder sogar aus Stein. Wenn sie sich für einen Unterschrank aus Holz entscheiden, dann können sie noch zwischen Echtholz oder einem beschichteten Schrank wählen. Die Farbe ihres Unterschrankes bietet immer den Schutz gegen Feuchtigkeit.

Die tägliche Auszeit in ihrem Badezimmer

Wir haben allen einen stressigen Alltag, umso wichtiger ist es, dann sie sich tägliche Auszeiten gönnen. Schaffen sie einen tollen harmonischen Rückzugsort mit ihrem Badezimmer. Wir sind täglich mehrfach in unserem Badezimmer, umso schöner ist es, wenn wir hier auf einen Ort treffen, der harmonisch und perfekt eingerichtet ist. Schaffen sie mit einem stilvollen Waschbeckenunterschrank einen Rückzugsort, den sie gerne nutzen. Schaffen sie nicht nur Platz mit dem Unterschrank, sondern legen sie auch ihre persönliche Note fest.

Zusammenfassung relevante Fakten Waschbeckenunterschrank kaufen

Messen die den Ort unter ihrem Waschbecken genau aus. Halten sie die Höhe und auch die Breite bereit, wenn sie auf die Suche nach dem passenden Unterschrank sind. Denken sie unbedingt an die Aussparung für ihr Wasserrohr oder entscheiden sie sich für einen Unterschrank, der das Wasserrohe komplett bedeckt. Wählen sie zwischen Türen und Schubladen. Achten sie auf ein Material, welches nicht nur optisch in ihr Badezimmer passt, sondern auch gegen Feuchtigkeit geschützt ist. Überlegen sie sich vorher wie tief ihr Waschbeckenunterschrank sein darf, denn sie wollen noch bequem vor dem Unterschrank stehen können. Entscheiden sie, ob ihr Unterschrank auf Füßen oder auf Rollen stehen soll. Alternativ kaufen sie einen Unterschrank der aufgehängt wird.

Bewertungen anderer Käufer

Die Bewertungen anderer Käufer helfen ihnen bei den Eigenschaften, auf die Hersteller oft nicht richtig eingehen. Wie gut ist die Anleitung und ist der Aufbau ein Problem? Steht der Unterschrank stabil oder wackelt er vor sich hin? Ist der Unterschrank so beschaffen, dass die Feuchtigkeit wirklich abgehalten wird? Wie fühlt sich das Material an, wenn der Unterschrank schon einige Wochen in der Feuchtigkeit steht? Bleibt die Oberfläche glatt, auch nachdem er mehrfach gereinigt wurde?

Vergleichssieger
Sehr gut (1,3)
Limal 423_2775_K
Limal 423_2775_K
169+
Abstimmungen
Zum Angebot »
Preis-Leistungs-Sieger
Sehr gut (1,4)
ROLLER Waschbeckenunterschrank
ROLLER Waschbeckenunterschrank
104+
Abstimmungen
Zum Angebot »
 

Noch kein Erfahrungsbericht vorhanden.

Helfen Sie anderen Besuchern und hinterlassen Sie den ersten Erfahrungsbericht zum Thema.

Submit a Comment

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Neuen Kommentar verfassen